Pfingstzeltlager Tag 3 05.06. - Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg

Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg

Direkt zum Seiteninhalt
Pfingstzeltlager 2022 in Bösel / Tag 3
Text und Bilder: Thomas Giehl / stellv. Kreispressewart

Sonntag meinte der Wettergott es nicht so gut mit den Mädchen und Jungs, nach ein paar Sonnenstrahlen fing es am Nachmittag an zu regnen. Nach dem Frühstück ging es gleich weiter mit den Schwimmwettbewerben, einige nutzten noch das schöne Wetter und sprangen in ihren Pool. Auch der Besuch der Drehleiter am Sonntagmorgen durfte nicht fehlen, hier konnte man das Zeltlager von oben betrachten und gleichzeitig ein oder zwei Bilder machen. Ab 14:30 Uhr bereiteten die Frauen der FF Bösel Kaffee und Kuchen vor, somit konnten es sich alle Besucher gemütlich machen. Gegen 17:00 Uhr wurde dann in jedem Camp mit den Eltern und weiteren Gästen gegrillt, dieses machte allen sehr viel Spaß. Da es aber am Abend so regnete und die Miniplaybackshow draußen stattfinden sollte wurde gleich Plan B ausgerufen. Die Einsatzkräfte der FF Bösel räumten innerhalb von einer halben Stunde ihre komplette Fahrzeughalle aus und bereiteten alles für die Show vor, dafür noch einmal vielen Dank! Um 19:30 Uhr ging es dann zur Fahrzeughalle der FF Bösel wo die Miniplayback Show startete. Die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren, DLRG und THW gaben auf der Bühne ihr bestes und performten ihre Musikstücke, gegen 21:30 Uhr endete die Miniplaybackshow. Mit 3-4 Partyliedern für alle Teilnehmer und Gäste wurde dieser schöne Abend beendet.
Zurück zum Seiteninhalt