JHV ABC Dienst CLP 16.11. - Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg

Direkt zum Seiteninhalt
Jahreshauptversammlung ABC Dienst Cloppenburg
Text und Bilder: Thomas Giehl stellv. KPW

Arbeitsreiches Jahr für den ABC Dienst Cloppenburg

Cappeln (LK Cloppenburg) - Am Samstag, den 16. November 2019 trafen sich die Kameraden des ABC Dienstes Cloppenburg zur Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Cappeln. Zugführer Ludger Wilken und sein stellv. Heiko Wichmann begrüssten den stellv. Kreisbrandmeister Berthold Bäker, vom LK Cloppenburg Ordnungsamtsleiter Dieter Schütte, Gemeindebrandmeister Klaus Ellmann von der FF Cappeln, sowie alle anwesenden Kameraden. Mit Grußworten des stellv. KBM Berthold Bäker und Ordnungsamtsleiter Dieter Schütte, die sich beide für die Einladung und die gute Zusammenarbeit bedankten, ging es weiter mit dem Jahresbericht des Zugführers Ludger Wilken.
 
Der ABC Dienst verfügt über 36 Kameraden aus dem gesamten Landkreis Cloppenburg, aufgeteilt in drei Gruppen. Erkundungsgruppe Nord (Ramsloh und Scharrel) 12 Kameraden, Erkundungsgruppe Süd (Cappeln, Schwichteler) 13 Kameraden, Erkundungsgruppe Mitte (Lastrup, Lindern) 11 Kameraden, Auswertergruppe (setzt sich aus Kameraden der Erkundungsgruppen Lastrup und Lindern zusammen). Vom 1. November 2018 bis zum 01. November 2019 wurde der ABC Dienst zu 22 Einsätzen gerufen, so Wilken. Die Einsätze teilen sich auf in: zwölf Großbrände, ein Kleinbrand, zwei Schuppenbrände, vier Gasausströmungen, eine Brandmeldeanlage (Hochstufung), eine ABC Erkundung und ein Fehlalarm.
 
Die Jahresstunden (1080,85 Std.) setzen sich wie folgt zusammen: 408,85 Einsatzstunden plus 672 Dienst und Ausbildungsstunden. Mit 12 gemeinsamen Diensten im Jahre 2019 und etlichen Ortsinternen Diensten ist der ABC Dienst Cloppenburg sehr gut aufgestellt und ausgebildet. Eine kleine Veränderung gab es im Jahre 2018-2019, Philipp Wessels wurde zum Gruppenführer der Erkundungsgruppe Mitte (Lastrup) gewählt, sein stellv. wurde Marcel Wilken.
 
Wilken gab noch einmal bekannt, dass im Jahre 2020 der neue Auswerter, ein DB Sprinter 516 ausgeliefert wird. Darauf ist der ABC Dienst Cloppenburg mit seinen Kameraden mächtig stolz.
 
Eine besondere Überraschung hatte Zugführer Ludger Wilken noch auf seinem Zettel. Er ehrte folgende Personen mit einem kleinen Präsent für Ihre langjährige Zugehörigkeit im ABC Dienst Cloppenburg.

Michael Helmes (16 Jahre), Matthias Stöter (16 Jahre), Ludger Wilken (16 Jahre), Jörg Witte (16 Jahre), Henrick Henke (16 Jahre), Heiko Wichmann (13 Jahre) und Marco Voges (12 Jahre).
 
Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich Wilken bei seinen Kameraden für die geleistete Arbeit im Jahre 2018/2019. Ein weiterer Dank ging an den Landkreis Cloppenburg und dem Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg für die gute Zusammenarbeit und die stetige Unterstützung.
v.l.n.r.: stellv. KBM Berthold Bäker, Zugführer Ludger Wilken, stellv. Zugführer Heiko Wichmann,
Michael Helmes, Jörg Witte, Matthias Stöter, Marco Voges, Ordnungsamtsleiter LK Cloppenburg Dieter Schütte
Zurück zum Seiteninhalt