Hybrid Verbandsversammlung des KFV 12.5. - Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg

Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg

Direkt zum Seiteninhalt
Hybrid Verbandsversammlung des KFV Cloppenburg im Kreishaus Cloppenburg
Text und Bild: Thomas Giehl - stellv. KPW

LK Cloppenburg - Am Mittwoch, den 12. Mai 2021 fand unter strengsten Corona Regeln im großen Sitzungssaal des Kreishauses Cloppenburg die Verbandsversammlung der Stadt, Gemeinde, Ortsbrandmeister des Landkreises Cloppenburg per Hybridveranstaltung statt. Anwesend war auf dieser Sitzung nur der Vorstand des KFV Cloppenburg, Verwaltung des Landkreises und folgende Gäste: stellv. Kreispressewart Thomas Giehl, Leiter der Drohnengruppe des LK Cloppenburg Markus Hedemann, Sascha Steenken Zugführer 2. Zug Kreisbereitschaft, Peter Deeben Gemeindebrandmeister FF Garrel, Werner Buddelmyer ehem. Sachgebietsleiter Feuerwehr und Katastrophenschutz LK Cloppenburg, ehem. Stellv. Kreisbrandmeister Berthold Bäker, Landrat Johann Wimberg, Ordnungsamtsleiter Dieter Schütte und sein stellv. Daniel Plate, Kreisrat Neidhard Varnhorn und Verbandsvorsitzender des OFV und Regierungsbrandmeister Udo Schwarz.

Kreisbrandmeister Arno Rauer begrüßte Landrat Johann Wimberg, Kreisrat Neidhard Varnhorn, Ordnungsamtsleiter Dieter Schütte und seinen Stellvertreter Daniel Plate vom Landkreis Cloppenburg und natürlich alle Feuerwehrkameraden im Sitzungssaal und an den Bildschirmen. Er bedankte sich beim Landkreis und bei Feuerwehrärztin Almut Opolka, dass alles so reibungslos beim Impfen der Feuerwehrkameradinnen und Kameraden in der FTZ ablief.

Grußwort Johann Wimberg, er begrüßte alle Kameraden und Gäste. Dann ging er auf die Pandemie ein, wir haben sehr viele gelernt durch die Pandemie, so Wimberg. Das das Impfen in der FTZ so gelingen konnte, müssen wir jetzt allen Helferinnen und Helfer unseren Dank aussprechen. Auch möchten wir uns bei allen Gemeinden und Städten bedanken, die dezentralen Impfzentren sind sehr gut angenommen worden, auch hier allen Mitarbeitern nochmal mein herzlichen Dank, so Johann Wimberg. Weiter gratulierte er den neuen OFV Verbandsvorsitzenden Udo Schwarz zum neuen Amt.

Zu Ehren der verstorbenen Kameraden erhoben sich die Anwesenden zu einer Schweigeminute.

Auch Regierungsbrandmeister Udo Schwarz begrüßte Verwaltung und Kameraden. Er sprach auch die besten Grüße vom NLBK (Niedersächsisches Landesamt für Brand - und Katastrophenschutz) aus. Wir hoffen das alle Kameradinnen und Kameraden bald wieder den Dienstbetrieb aufnehmen können, der erste Schritt ist ab dem 01.05.2021 gelaufen, hier durften sich die ersten Kameraden impfen lassen.
 
Weiter ging es mit einem Kurzbericht des Kreisbrandmeisters und Verbandsvorsitzenden Arno Rauer.
 
Arno Rauer berichtete den Kameradinnen und Kameraden das der DFV (Deutsche Feuerwehrverband) einen neuen Präsidenten mit Karl Heinz Banse hat. Auch der LFV Niedersachsen (Landesfeuerwehrverband Niedersachsen) hat mit Kamerad Olaf Kapke einen neuen Präsidenten. Wir hoffen auf gute Zusammenarbeit mit beiden Verbänden, so Rauer.

Wir wünschen den scheidenden OFV Verbandsvorsitzenden (Oldenburgischen Feuerwehrverband) Dieter Schnittjer RBM a.D. in seiner neuen Aufgabe als Initiator des neuen Beirates im OFV ein glückliche Hand und wünschen Regierungsbrandmeister Udo Schwarz als neuen OFV Vorsitz alles Gute. Weiter berichtete Arno Rauer das Stefan Abshof neuer stellv. Kreisbrandmeister ist, neuer Kreisausbilder ist Martin Schwienhorst von der FF Essen, sein stellv. Björn Glende von der FF Bösel. Neuer Zugführer der Technischen Einheit LuF ist Markus Bothen von der FF Markhausen, stellv. Zugführer Hinnerk Esters von der FF Gehlenberg. Neuer Leiter des Wettkampfausschuss ist Horst Lade von der FF Cloppenburg.

Der Kreisfeuerwehrtag in Peheim 2021 wird dieses Jahr Corona bedingt abgesagt.

Franz Josef Wiese trug den Kassenbericht 2020 vor. Die Konten wurden Ordnungsgemäß geführt, so Wiese. Der Bericht der Kassenprüfung durch die gewählten Kassenprüfer bestätigte eine einwandfreie Kassenführung.

Bestellungen für die nächsten drei Jahre:
Kreispressewarte: Friedhelm Kröger FF Barßel und Thomas Giehl FF Saterland
Technische Einheit LuF: Zugführer Markus Bothen FF Markhausen, stellv. Zugführer Hinnerk Esters FF Gehlenberg
Kreisausbildung: Kreisausbildungsleiter Martin Schwienhorst FF Essen und stellv. Kreisausbildungsleiter Björn Glende FF Bösel

Befördert wurden Martin Withake stellv. Zugführer TE Drohne, Markus Hedemann Zugführer TE Drohne, Sascha Steenken Zugführer Kreisfeuerwehrbereitschaft und Thomas Giehl stellv. Kreispressewart.

Für langjährige Verdienste im Kreisfeuerwehrverband Cloppenburg wurden Peter Deeben, Franz Josef Wiese und Franz Josef Nording geehrt. Auf Antrag des Kreisfeuerwehrverbandes Cloppenburg wurde Kreisrat Neidhard Varnhorn für herausragende Unterstützung geehrt. Verabschiedet wurde der stellv. KBM Stefan Abshof als ehemaliger Kreisausbilder. Abshof war von 2007 bis 2021 Kreisausbilder, zusätzlich von 2013 bis 2021 Kreisausbildungsleiter des KFV Cloppenburg. Der ausscheidende stellv. Kreisbrandmeister Berthold Bäker von 1995 bis 2020 stellv. Gemeindebrandmeister der Gemeinde Essen, 1995 – 2003 Funktion in der Kreisfeuerwehrbereitschaft, 2007 – 2012 stellv. Kreisbereitschaftsführer, und von 2003 – 2021 stellv. Kreisbrandmeister des LK Cloppenburg, erhielt aus den Händen von KBM Arno Rauer und Regierungsbrandmeister Udo Schwarz das Deutsche Feuerwehr Ehrenkreuz in Gold.
Auch der ausscheidende Sachgebietsleiter des Ordnungsamtes des LK Cloppenburg Werner Buddelmeyer erhielt das Verdienstkreuz des Kreisfeuerwehrverbandes Cloppenburg und wurde gleichzeitig Ehrenmitglied im Kreisfeuerwehrverband. Buddelmeyer hat in den ganzen Jahren seiner wertvollen Arbeit eine Vielzahl von Projekten und Anschaffungen seitens der Feuerwehr begleitet, dafür ein herzliches Dankeschön.
Mit Dankesworten in Richtung Landkreis, Landrat, Kreisverwaltung, an beiden stellv. Kreisbrandmeister Franz Josef Nording und Stefan Abshof, dem Kreiskommando und an alle Führungskräfte, schloss Kreisbrandmeister Arno Rauer die Verbandsversammlung im Jahre 2021.
v.l.n.r.: Martin Withake stellv. Zugführer Drohne, Stefan Abshof stellv. KBM, Peter Deeben GBM FF Garrel, Thomas Giehl stellv. KPW, Werner Buddelmeyer, Sascha Steenken Zugführer 2. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft, Arno Rauer KBM, Franz Josef Nording stellv. KBM, Berthold Bäker, Markus Hedemann Zugführer Drohne, Landrat Johann Wimberg, Kreisrat Neidhard Varnhorn, Regierungsbrandmeister Udo Schwarz
Zurück zum Seiteninhalt